Glanzvoller Auftakt der MUNICH INDOORS – Anabel Balkenhol siegt im Grand Prix

München – Die erste Siegerehrung der 19. Auflage der MUNICH INDOORS, dem Vier-Sterne-Reitturnier in der Münchner Olympiahalle, wurde heute zelebriert. Zum Auftakt eines der wichtigsten Hallenturniere Deutschlands ging es gleich in einen Grand Prix de Dressage, Teilwertung der MEGGLE Champion of Honour und die Königsklasse für die eleganten Reiter in Frack und Zylinder. Es siegte Anabel Balkenhol (Rosendahl) mit ihrem erst neunjährigen Trakehner Hengst Heuberger TSF, der sich mehr und mehr anschickt, die neue Nummer eins der Team-Bronze-Gewinnerin der Weltreiterspiele von 2010 zu werden. Im Stall wird dieses talentierte Pferd übrigens „Herr Berger“ gerufen und dieser Herr Berger absolviert 2016 seine erste Grand Prix-Saison überhaupt, in der Olympiahalle sogar seinen ersten internationalen Grand Prix: „Ich bin mit diesem Sieg natürlich total glücklich! Heuberger meistert das wirklich toll, wobei ich auch weiß, dass er noch Luft nach oben hat“, so Anabel Balkenhol. 

Sie konnte im Sommer bereits eine Etappe der hochkarätigen Serie MEGGLE Champion of Honour für sich entscheiden, reitet also in München um den Gesamtsieg dieser Saison mit. Für die MEGGLE Grand Prix Kür am Samstagabend ist die 44-Jährige mit diesem Sieg selbstredend qualifiziert. Ebenso wie der zweitplatzierte Hendrik Lochthowe (Mühldorf) mit Meggle’s Boston und Victoria Michalke (Isen), die den Rappwallach Dance on OLD auf Platz drei pilotierte. Diese beiden sind übrigens beide Stipendiaten der Deutsche Bank Reitsport-Akademie, die aufstrebende Grand Prix-Reiter unterstützt.

Live dabei zu sein, wenn die Springreiter ins Geschehen eingreifen, ist übrigens noch möglich. Tickets für die MUNICH INDOORS gibt es an der Tageskasse der Olympiahalle. Am Freitag und Sonntag gibt es Tageskarten, Samstag Tages- und Abendkarten sowie Kombitickets. Besonders praktisch: Karten für den Familienblock (2 Erw. + bis zu vier Kinder).

Außerdem überträgt an allen Tagen ClipMyHorse.TV die Entscheidungen aus der Münchner Olympiahalle. Brandaktuelle News gibt es täglich auf der neuen Facebook-Seite der MUNICH INDOORS unter www.facebook.com/munichindoors, die Ergebnisse können Sie live auf www.munich-indoors.de verfolgen.

 

Julia Schroeder

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.